BUAK

Die BUAK Service-Karte kommt!

Als Teil der digitalen Bauwirtschaft bietet die BUAK ab November 2022 kostenfrei eine Service-Karte für Arbeitnehmer*innen an, welche folgende Vorteile bietet:

  • Mit der BUAK-Service-Karte im praktischen Scheckkartenformat (inkl. Lichtbild), können Sie sich gegenüber Mitarbeiter*innen der BUAK (Baustellenkontrolle, Kundendienst) ausweisen. 
     
  • Die BUAK-Service-Karte dient als Schlüssel zu unseren neuen Online-Services. Nach der Registrierung mit Ihrer Servicekartennummer auf unserem BUAKinfo-Portal können Sie ...

... Ihre aktuellen Urlaubsansprüche abfragen und vorausberechnen lassen.
... Informationen zu weiteren Ansprüchen (Abfertigung alt, Überbrückungsgeld, etc.) abfragen.
... Ihre Anträge online stellen.
... die Arbeitnehmerinformation und andere Dokumente elektronisch in Ihrer Postbox einsehen.
... einen Rückruf über das Rückrufservice bestellen.
... im Lexikon BUAK-Begriffe und Anspruchsvoraussetzungen nachschlagen. 

  • Ihre BUAK-Service-Karte kann auch als Bau-ID-Card auf der Baustelle eingesetzt werden. Informieren Sie sich über die angebotenen Services unseres Tochterunternehmens Bau-ID unter https://bauid.at 

Die Ausrollung erfolgt in mehreren Tranchen. Wir werden Arbeitnehmer*innen schriftlich  (ANI, Infoschreiben) über den Online-Bestellprozess informieren. 

Sie wollen sich schon jetzt für die Bestellung der BUAK-Service-Karte registrieren? 

Melden Sie sich bitte mit Ihrem Bestellwunsch unter Angabe Ihres Arbeitnehmerkennzeichens (AKZ) und Ihrer aktuellen Adresse unter login@buak.at. Wir informieren Sie umgehend, sobald der digitale Bestellprozess freigeschaltet ist!